Nach der Unternehmensgründung – darauf sollten Jungunternehmer unbedingt achten!

teile diesen Artikel

Eine clevere Geschäftsidee reicht nicht aus, um als Jungunternehmer voll durchzustarten. Denn die Führung eines eigenen Unternehmens bedeutet vor allem eine große Verantwortung und das Treffen von vielen wichtigen Entscheidungen. Die Rolle als Unternehmers kann gerade in der ersten Phase der Existenzgründung durchaus stressig und anstrengend sein. Schließlich muss man sich nicht nur um die Finanzierung und die Umsetzung des Businessplans kümmern, sondern auch geeignete Mitarbeiter finden, Marketingkampagnen ins Leben rufen und sich um den passenden Versicherungsschutz kümmern. So kann der Weg zum erfolgreichen Unternehmen lang und steinig sein. Nur, wenn man einen genauen Plan verfolgt, gelingt es sich langfristig durchzusetzen.
Um nach der Unternehmensgründung keinen schwerwiegenden Fehler zu machen, haben wir Ihnen im Folgenden einen Ratgeber zusammengestellt. So erhalten Sie hier wertvolle Informationen, die jeder Unternehmer nach der Existenzgründung beherzigen sollte. Auf diese Weise gelingt es das Unternehmen vor Schäden, Misserfolg und schlechtes Management zu schützen.

Ein guter Versicherungsschutz ist ein Muss

In jedem Unternehmen kann immer etwas schiefgehen, so dass eine Unternehmensgründung ohne einen guten Versicherungsschutz mehr als fahrlässig wäre. Viele Jungunternehmer sparen gerade in der Anfangsphase beim Versicherungsschutz, da schlichtweg die finanziellen Mittel fehlen. Doch gehen Unternehmer so ein sehr großes Risiko ein. Schwere Unfälle, Krankheitsfälle und der Verlust von wertvollem Firmeneigentum kann ein junges Unternehmen schnell in die Existenzkrise schicken. Durch die Betriebshaftpflichtversicherung bei Hiscox gelingt es Unternehmen sich vor allem Personen- und Sachschäden zu schützen. Kommt es zu einem schweren Unfall mit Personenschaden haftet hier die Versicherung. Ebenso gelingt es die Beschädigung von fremden Einrichtungen bei Kunden oder Geschäftspartnern durch die Betriebshaftpflichtversicherung zu decken. Selbst Verdienstausfälle, die durch einen Personen- und Sachschäden entstanden sind, werden hier versichert. Neben der Betriebshaftpflichtversicherung ist auch die Krankenversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung von besonderer Wichtigkeit und sollte auf keinen Fall ignoriert werden.

Ohne Marketingkampagnen geht es nicht

Um sich gegen die Konkurrenz auf dem Unternehmermarkt zu behaupten, braucht es verschiedene Werbemaßnahmen. Mittlerweile voll im Fokus sind hier besonders Online-Marketingmaßnahmen, mit denen es gelingt eine große Zielgruppe zu erreichen. Die Neukundengewinnung ist ein wichtiger Faktor für junge Start-Ups auf dem Weg zum erfolgreichen Business. Hier ist es meistens notwendig mit externen Firmen zusammenzuarbeiten, um eine erfolgreiche Marketingstrategie ins Leben zu rufen. Demnach sollten Jungunternehmer ausreichend finanzielle Mittel bereithalten, um diverse Werbeaktionen nach der Existenzgründung zu planen. Umso schneller es gelingt eine Marke zu etablieren und potenzielle Kunden auf das eigene Unternehmen aufmerksam zu machen, desto schneller gelingt es in der Gewinnzone zu landen.

Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter

Gute Mitarbeiter sind bekanntlich schwer zu finden und auf dem Arbeitsmarkt rar gesät. Umso wichtiger ist es demnach die Personalplanung gut vorbereitet anzugehen. Für Jungunternehmer lohnt es sich verschiedene Mitarbeiterprofile zu entwerfen, so dass man deutlich schneller geeignetes Fachpersonal finden kann. Hat man erst einmal ein gutes Team zusammen, muss man durch eine professionelle Gesprächsführung und verschiedene Anreize dafür sorgen, dass alle Mitarbeiter sich wohlfühlen und dem Unternehmen lange erhalten bleiben. Ein ständiger Personalwechsel kann schnell zu Unruhen führen und den unternehmerischen Erfolg gefährden. So ist es wichtig gutes Personal langfristig an ein Unternehmen binden zu können.

© Urheber – contrastwerkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ich suche nach:

Unser Newsletter
immer informiert bleiben