Corporate Identity – Richtige Positionierung durch Unterscheidung

Corporate Identity

Der Begriff Corporate Identity bezeichnet die Identität eines Unternehmens und soll die Unternehmenspersönlichkeit nach außen hin durch ein einheitliches Erscheinungsbild am Markt präsentieren. Die Identität des Unternehmens soll im Wesentlichen definieren, wer man ist bzw. wofür das Unternehmen steht. Die Corporate Identity Definition ist daher im Vorfeld explizit zu planen und in Anlehnung an spezifische Werte und Zielsetzungen festzulegen.

Die Corporate Identity ist folglich eine entscheidende Grundlage für den Unternehmenserfolg. Darauf basieren alle geschäftsstrategischen Maßnahmen und Projekte. Wenn von der Corporate Identity die Rede ist, dann stehen insbesondere die Unternehmenskommunikation, der Gewinnung von Mitarbeitern, der Entwicklung und Etablierung von Produkten sowie die Neukundengewinnung im Fokus.

Relevante Corporate Identity Beispiele

Die Corporate Identity beschreibt prinzipiell das Image eines Unternehmens. Um eine klare Corporate Identity Definition festzulegen, ist es elementar, dass sich das Unternehmen vollumfänglich der eigenen Identität bewusst ist und diese entsprechend kommuniziert. Es ist daher wichtig, das Corporate Identity Konzept schriftlich festzuhalten, um so die Basis für das Corporate Design zu schaffen. Wie die Erfahrung immer wieder zeigt, ist erst das Vorhandensein des Bewusstseins für die Corporate Identity die Ausgangsbasis für die Konzeptionierung des Corporate Designs. Dieses wiederum trägt ebenfalls nachhaltig zur Wertsteigerung eines Unternehmens bei!

Was hat es mit dem Corporate Identity Konzept auf sich?

Die Corporate Identity bringt die authentischen Werte eines Unternehmens explizit auf den Punkt. Die Grundpfeiler der Corporate Identity sind unter anderem das Verhalten bzw. das Auftreten sowie die Art der Unternehmensrepräsentation am Markt. Weiterhin sind unternehmerischen Visionen und Ziele bei der Corporate Identity Definition von zentraler Bedeutung.

Die Corporate Identity symbolisiert Authentizität

Die Märkte unterliegen einem steten Wandel. Diese kontinuierliche Entwicklung ist mit zahlreichen Vorteilen für Unternehmer und Verbraucher verbunden. Aber es gehen auch Nachteile damit einher. Auffällig ist ein sukzessive zunehmender Wettbewerb, was mit dynamisch wachsenden Unternehmen verbunden ist. Umso wichtiger ist es da aus Sicht erfolgsorientierter Unternehmer, sich mit einer einzigartigen Corporate Identity als „Fels in der Brandung“ zu positionieren. Es gilt also, sich durch ein aussagekräftiges Unternehmensprofil abzuheben. Was braucht es dafür? Vor allem ein einheitliches Erscheinungsbild, um eine authentische, vertrauenserweckende Unternehmenspersönlichkeit zu präsentieren.

Es ist ein Unterschied, ob ein Unternehmen bekannt ist oder ob und wie es letztlich wahrgenommen wird. Die Grundlage der Corporate Identity ist das Markenbewusstsein. Denn nur, wenn sich ein Unternehmen tatsächlich im Klaren darüber ist, was es einzigartig macht, dann wird es am Markt auch wahrgenommen. Dies ist die entscheidende Basis für nachhaltigen unternehmerischen Erfolg! Marken, die austauschbar sind bzw. Unternehmen, denen es an Persönlichkeit, also an Charakter fehlt, verschwinden meist rasch in der Versenkung. Es gilt daher, mit der Corporate Identity eine Art Schlüsselreiz zu etablieren, sodass die Marke oder das Unternehmen nachhaltig im Gedächtnis verankert bleibt.

Nennenswerte Corporate Identity Beispiele

Berühmte Corporate Identity Beispiele sind Marken wie Nike, Nivea oder Red Bull. Warum? Weil sie authentisch sind, weil sie Vertrauen wecken und weil sie exakt die Philosophie und die Persönlichkeit des Unternehmens aufgreifen und am Markt präsentieren. Wer an Nike denkt, hat gleichzeitig das einfache, aber effiziente Logo vor Augen, das an die Flügel der Göttin Nike erinnert. Bei Nivea ist es das klare, frische Logo in den Farben Weiß und Blau. Nicht zuletzt ist der charakteristische Duft der Nivea-Produkte bekannt. Man könnte an dieser Stelle etliche weitere Corporate Identity Beispiele aufführen. Gleichzeitig ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass keineswegs allein ein gut gemachtes Logo für den Unternehmenserfolg maßgeblich ist. Vielmehr könnte man als Corporate Identity Definition festhalten, dass die Unternehmensidentität schlicht und einfach die Meinung und die Wahrnehmung in den Köpfen ihrer Kunden und Geschäftspartner ist. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Eine klare Corporate Identity Definition kreieren

Die berühmten Corporate Identity Beispiele haben alle eines gemeinsam: Sie haben ihre Unternehmenspersönlichkeit in ein einheitliches, aussagekräftiges und grafisch ansprechendes Erscheinungsbild „gepackt“. Sie fallen durch ein einprägsames, erfolgsorientiertes Corporate Design ins Auge. Das CD ist elementarer Bestandteil vom Corporate Identity Konzept und verleiht der Marke bzw. dem Unternehmen einen unverwechselbaren Look mit hohem Wiedererkennungswert. Und nicht nur das. Das Corporate Design beinhaltet zudem die Zielsetzungen und die Philosophie eines Unternehmens und bringt sie explizit zum Ausdruck.

Eine gut durchdachte Corporate Identity ist das A und O für unternehmerischen Erfolg

Das gezielte Hervorheben der Corporate Identity ist heute von unschätzbarem Wert. Dabei kommt es nicht nur auf ein schlüssiges, authentisches Corporate Identity Konzept an, sondern das Corporate Design ist die Basis für den Wiedererkennungsfaktor. Eine gelungene Corporate Identity zeichnet sich folglich durch ein gut durchdachtes Corporate Design aus – die Basis für attraktive Chancen am Markt bzw. im Wettbewerb. Das CD ist elementarer Bestandteil einer umfassenden, nachhaltigen Markenstrategie, die den unverwechselbaren Look nach außen hin sichtbar macht.

Mit einem überzeugenden und vertrauenserweckenden Unternehmensauftritt können marketingstrategische sowie werbliche Maßnahmen gezielt durchgeführt und die jeweils in Frage kommenden Zielgruppen explizit angesprochen werden. Durch die so generierte Markenbekanntheit ist eine schnellere und erfolgsorientierte Platzierung der vom Unternehmen angebotenen Produkte, Services und Dienstleistungen am Markt möglich.

Copyright Hinweis: © fotolia.com/tumsasedgars

Veröffentlicht von
Mehr von Redaktion

Absatzmittler

Absatzmittler sind rechtlich und wirtschaftlich eigenständige Unternehmen, die Ware zwischen dem Hersteller...
weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.