Professionell telefonieren im Homeoffice

telefonieren Homeoffice

In Zeiten der modernen Telekommunikationsmittel arbeiten immer mehr Menschen auch im Bereich Vertrieb und Akquise vom Homeoffice aus. Das ist auch sehr effektiv und schützt Ihr Privatleben. Allerdings sollten Sie ein paar Hinweise unbedingt beachten, um das Telefonieren von Zuhause professionell und damit erfolgreich zu gestalten. Gerade für Handelsvertreter kann die Arbeit im Homeoffice viele Vorteile bringen.

Professionelles Equipment fürs Homeoffice

Natürlich muss die Ausstattung mit den notwendigen technischen Hilfsmitteln und der Kommunikationstechnik auch im Homeoffice perfekt sein und damit der Ausstattung im herkömmlichen Büro in nichts nachstehen. Dazu gehört bspw. auch eine moderne IP-Telefonanlage für entspanntes und effektives telefonieren. Die Vorteile einer solchen Telefonanlage liegen neben einer guten Sprachqualität, auch in der schnellen und unkomplizierten Installation wie das Fachportal billiger-telefonieren über IP-Telefonanlagen schreibt. Auch Headsets sind unverzichtbar, wer will schon stundenlang einen Telefonhörer ans Ohr halten?

Die Arbeit im Homeoffice soll natürlich genauso komfortabel wie im Büro sein. Wichtige Besprechungen und Meetings können auch bei der Tätigkeit im Homeoffice bei Vertrieb Jobs aller Art mit den Kollegen und Teamleitern im Büro der Firma stattfinden. Aber es ist sicher entspannter, in gewissen Abständen Termine in der Firma vor Ort aufzusuche, als täglich von Zuhause aus zur Arbeit ins Büro zu pendeln. Die Arbeit im Homeoffice ist entspannter und kann daher besonders auch für Personen mit Büro in den eigenen vier Wänden bessere Zahlen bei der Tätigkeit im Vertrieb bringen, weil Sie Zuhause der eigene Herr sind und, sofern professionell integriert, oft viel ungestörter agieren können.

Zunächst sollte jeder Mitarbeiter im Homeoffice sich ein klar abgegrenztes eigenes Arbeitszimmer für die Tätigkeit von Zuhause einrichten. Hierzu sollten alle technischen Einrichtungen wie Computer, Drucker, Headset uvm. immer an einem Ort vorhanden sein. Außerdem können so alle für die Akquise und die Tätigkeit nötigen Unterlagen und Hilfsmittel jederzeit verfügbar gemacht werden, was das effiziente Arbeiten und die Trennung von Privat und Beruf erleichtert. Auch ist in einem abschließbaren Arbeitszimmer der Datenschutz hinsichtlich sensibler Kundendaten eher gewährt. Nicht zuletzt kann auch nur mit einer klaren Trennung von Arbeitszimmer und Privaträumen eine echte Trennung von Beruf und Privat sowie Arbeitszeit und Freizeit zu Hause erfolgen. Aber genau das ist für ein erfolgreiches Homeoffice wichtig. Auch Ruhe- und Pausenzeiten können so örtlich klar getrennt werden.

Arbeit wie im Büro

Grundsätzlich sollte das Homeoffice mit einem eigenen Arbeitszimmer exakt so professionell ausgestattet sein, wie der Arbeitsplatz im Büro. Die Telefone für den Vertrieb von Zuhause sollten stets von der Familientelefonanlage und dem Privatanschluss getrennt werden, um eine klare Unterscheidung von Privat und Beruf zu sichern. Auch ist es vorteilhaft, wenn nur Sie selbst für Kundenkontakte ans Telefon gehen. Das Familienleben oder private Kontakte sollten hier tabu sein. Auch bei der Arbeit im Homeoffice müssen feste Arbeitszeiten klar von der Freizeit getrennt werden. Ansonsten sind Sie beim Vertrieb von Zuhause 24/7 im Dienst, was nicht nur gesundheitlich fatal wäre, sondern auch den Erfolg des Geschäftes negativ beeinflussen kann. Ansonsten werden auch in der Arbeitszeit immer private Dinge erledigt und andersrum. Darunter leidet nicht nur die Konzentration, sondern auch der Vertrieb und damit Ihr Erfolg. In Ausnahmefällen darf es natürlich passieren, dass zum Beispiel wichtige Bestandskundengespräche auch einmal außerhalb der Arbeitszeit erfolgen – das sollte aber die absolute Ausnahme sein. Trennen Sie Privatzeit und Arbeitszeit und sorgen Sie für peniblen Schutz der Kundendaten.

Copyright Hinweis: © fotolia.com/fizkes

Veröffentlicht von
Mehr von Redaktion

Buyer Persona – Kennen Sie Ihre Kunden?

Was ist eine Buyer Persona – Definition Als erfolgreiches Unternehmen haben Sie...
weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.